Bayreuth - Kräftige Zuwächse bei den Gäste- und Übernachtungszahlen im abgelaufenen Jahr: Eigentlich müssten Oberfrankens Gastronomen rundum zufrieden sein. Doch beim Neujahrsempfang wurde deutlich, dass es gleich mehrere Themen gibt, bei denen die Branche der Schuh drückt. Bei einem scheint es immerhin Licht am Ende des Tunnels zu geben.