Politische Vorgaben und technischer Fortschritt müssen zu einer geordneten Entwicklung zusammengeführt werden. Die im Regionalplan ausgewiesenen Flächen bilden in wenigen Jahren die Grundlage für Genehmigungsverfahren vor Ort.