Ein bisschen was ist neu auf der Hochbrücke: Seit Sonntag gibt es – siehe Foto – nur noch eine Spur stadteinwärts. Die rechte Rampe, die den Verkehr in Richtung Industriegebiet führte, ist gesperrt. Hier ist der Abbruchunternehmer Plannerer seit Montag dabei, den Asphalt abzufräsen.