BAYREUTH. Jede dritte Frau in Deutschland ist mindestens einmal in ihrem Leben von physischer und sexualisierter Gewalt betroffen. Im vergangenen Jahr gab es 115.000 weibliche Gewaltopfer. Am 25. November, am Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, wird in Bayreuth und Kulmbach an das Leid von Frauen weltweit erinnert.