Knapp 7000 Kilometer an Auswärtsfahrten muss Haspo Bayreuth in der kommenden Drittliga-Saison der Männer zurücklegen. Im Gegensatz zur vergangenen Spielzeit, als der Weg hauptsächlich nach Westen führte, geht es diesmal vor allem in den Norden und Osten. Das geht aus der jetzt vom Deutschen Handball-Bund (DHB) veröffentlichten Staffeleinteilung hervor.