Was geschah am... Kalenderblatt 2019: 21. April

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. April 2019:

Berlin - Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. April 2019:

16. Kalenderwoche

111. Tag des Jahres

Noch 254 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Anselm, Konrad

HISTORISCHE DATEN

2017 - Auf der Seine-Insel Seguin in der Region Paris wird das neue Kulturzentrum "Seine Musicale" mit einem Konzert von Bob Dylan eingeweiht.

2009 - Mit der Weltbibliothek startet die Unesco das bis dahin größte Projekt zur Archivierung von Kultur im Internet. Wie die UN-Bildungsorganisation in Paris mitteilt, soll die World Digital Library die internationale Völkerverständigung voranbringen.

2004 - Zwei Tornado-Jets der Bundeswehr stoßen bei St. Peter-Ording an der Nordsee zusammen und stürzen ab. Dabei werden zwei der vier Insassen getötet.

1999 - Die am blutigen Ost-Timor-Konflikt beteiligten Parteien schließen in Jakarta ein Friedensabkommen.

1994 - Der WWF (World Wide Fund for Nature) teilt mit, dass im Norden Vietnams Forscher eine neue Säugetierart (eine Hirschart), den Riesenmuntjak, entdeckt haben.

1989 - Die Firma Nintendo bringt die tragbare Spielekonsole "Game Boy" auf den japanischen Markt.

1949 - In München schließen sich die Rektoren von 31 Universitäten und Technische Hochschulen zur Westdeutschen Rektorenkonferenz (WRK) zusammen.

1927 - Ausgelöst durch schwere Regenfälle kommt es zu einem Dammbruch bei Greenville (US-Bundesstaat Mississippi), der das Mississippi-Delta überfluten lässt. Mindestens 246 Menschen verlieren ihr Leben, Hunderttausende werden obdachlos.

1849 - Die erste Ausgabe der überregionalen "Frauen-Zeitung" erscheint. Herausgeberin ist die Frauenrechtlerin Louise Otto-Peters.

GEBURTSTAGE

1979 - James McAvoy (40), britischer Schauspieler ("Wanted", "Der letzte König von Schottland - In den Fängen der Macht")

1973 - Nadeshda Brennicke (46), deutsche Schauspielerin ("Das Phantom")

1959 - Gerhard Delling (60), deutscher Sportjournalist ("ARD-Sportschau")

1949 - Patti LuPone (70), amerikanische Sängerin und Schauspielerin (Hauptrolle im Musical "Evita")

1929 - Martin Kruse (90), deutscher Geistlicher, EKD- Ratsvorsitzender 1985-1991, Bischof von Berlin-Brandenburg 1976-1994

TODESTAGE

2016 - Prince, amerikanischer Popmusiker (Album "Purple Rain"), geb. 1958

1924 - Eleonora Duse, italienische Theaterschauspielerin ("La Gioconda", "Die Frau vom Meer"), geb. 1858

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading