Speziell geschulte Förster sammeln jede Menge Daten. Der Klimawandel erhöht deren Bedeutung. Die ermittelten Zahlen dienen auch dem Naturschutz und der Politik.