WAISCHENFELD. Das Waischenfelder Freibad ist in die Jahre gekommen, vieles ist nicht mehr zeitgemäß und muss saniert werden. „Wir rechnen mit einem siebenstelligen Betrag, was uns das kosten wird“, sagt Bürgermeister Thomas Thiem (CSU). Viel Geld für eine Kommune, die auf Stabilisierungshilfe angewiesen ist.