Waischenfeld Erneut Einbruch in Gärtnerei

red
Symbolbild. Foto: dpa

Erneut wurde eine Gärtnerei in Waischenfeld (Landkreis Bayreuth) das Ziel eines Einbrechers. War es auch derselbe Täter?

Waischenfeld - Am Mittwoch zwischen 13 Uhr und 14 Uhr, war ein unbekannter Täter in die Gärtnerei in der Zeubacher Straße eingedrungen und hatte in der  Kasse und anderen Behältnissen nach Bargeld gesucht.

Es kam zu keinem Entwendungsschaden, da er nur Münzgeld, das er unbeachtet ließ, vorgefunden hatte. Es entstand kein Sachschaden.

Die gleiche Vorgehensweise war bereits bei einem Einbruch in die selbe Gärtnerei am 8. Februar 2017, zwischen 12.45 Uhr und 14 Uhr, festzustellen.

Hinweise zu den beiden Einbrüchen nimmt die Polizeiinspektion Pegnitz und Tel. 09241/9906-0 entgegen.

 

Bilder