Während des Sabbatjahres merkte Verena Stiegler, dass sie Menschen helfen will