EISHOCKEY. Wenn das erste Testspiel der Bayreuth Tigers gegen den tschechischen Zweitligisten Banik Sokolov (2:5) passabel war, dann war das zweite richtig gut. Beim DEL2-Konkurrenten EC Bad Nauheim behielt die Mannschaft von Trainer Petri Kujala nach 60 hart umkämpften Minuten mit 2:1 (0:0, 1:1, 1:0) die Oberhand.