Knapp 50 Geflüchtete aus der Ukraine leben zurzeit in Waischenfeld. Jetzt haben sie die ehrenamtlichen Helfer eingeladen, um ihnen für die Unterstützung zu danken.