Eine überragende Leistung bot Anne Haug bei ihrem ersten Start beim legendären Langdistanz-Triathlon in Roth. Die Weltmeisterin aus Bayreuth ließ die zweitschnellste Frau um mehr als eine halbe Stunde hinter sich. Und wenn ein Weltrekord möglich gewesen wäre, hätte sie das sehr wahrscheinlich auch noch geschafft.