BASKETBALL. Zum zweiten Mal in Folge absolviert Medi Bayreuth bei den Vorbereitungen für die kommende Bundesligasaison zwei Testspiele innerhalb von 24 Stunden. Beim SWT-Cup in Trier kommt es am Samstag um 19.30 Uhr zum Vergleich mit dem gastgebenden Zweitligisten, nachdem zuvor um 17 Uhr bereits die Partie zwischen Belfius Mons-Hainaut aus Belgien und dem Bundesligisten BG Göttingen ausgetragen wurde. Die Verlierer beider Spiele stehen sich am Sonntag um 14.30 Uhr gegenüber, die Gewinner um 17 Uhr.