PEGNITZ. „Wir hatten eigentlich andere Vorstellungen, wie es weitergehen soll, wussten, dass die Kommunalwahlen Änderungen bringen würden“, sagt Michael Breitenfelder, Geschäftsführer des Wirtschaftsbandes A9/Fränkische Schweiz. Die laufenden Projekte seien gut vorbereitet gewesen, doch dann wurde man, was geplante Veranstaltungen betrifft, durch die Corona-Krise zeitlich ausgebremst.