Die liebevoll gestaltete Deko mit zahllosen Lichterketten sorgte für eine stimmungsvolle Kulisse, diverse Foodtrucks für Abwechslung beim Essen. Von Sonnenuntergang bis um drei Uhr früh kamen rund um den Bootssteg Fans von Hip-Hop, Elektro und Techno auf ihre Kosten.