EMTMANNSBERG. Samstagmorgen, 10 Uhr: Auf der Zufahrt zum Emtmannsberger Sportgelände staut sich’s, der Regen peitscht über die Autodächer. Walter Kremnitz hat seine Mütze tief ins Gesicht gezogen und läuft die Autoschlange ab.