Bayernweit kommt eine Absage nach der anderen für etablierte Feste. Erlangen, Kulmbach – alle haben auf viele Veranstaltungen coronabedingt schon den Deckel für dieses Jahr drauf gemacht. In Bayreuth setzt man auf den spätest möglichen Zeitpunkt zu einer Absage. Und auf den Herbst.