Ein 48-jähriger Lastwagenfahrer ist in der Nacht zum Dienstag mit seinem Sattelzug auf der Staatsstraße von der Falkenthaler Mühle im Landkreis Neustadt an der Waldnaab in Richtung Weiden unterwegs gewesen. Kurz nach der Kreuzung Weiherhammer/Artesgrün erfasste er einen 70-jährigen Fußgänger. Dieser war auf der linken Spur in Richtung Hirschau gegangen.

Wie die Polizei aus Neustadt an der Waldnaab am Dienstagmorgen berichtet, erlitt der Mann tödliche Verletzungen. Der Fußgänger soll ersten Erkenntnissen zufolge nahezu inmitten der Fahrbahn gelaufen sein. Die Polizei klärt nun die genaueren Umstände des Unfalls. Die Beamten bitten Zeugen, sich unter der Telefonnummer 09602/94020 zu melden. Die Staatsstraße war bis in den Dienstagmorgen hinein gesperrt.