Bei der Kommunalwahl in Thüringen am Sonntag hat auch die Bayreuther Partnerstadt Rudolstadt gewählt. Mit klarem Ergebnis: Bürgermeister Jörg Reichl (Bürger für Rudolstadt) hat 56,3 Prozent der Stimmen erhalten. Er bekleidet das Amt seit 2006. Auf dem zweiten Platz landete der Einzelbewerber Jörg Friedrich Gasda (25,8 Prozent), gefolgt von Simone Post (Linke, 10,1 Prozent) und Sven Fritsche (FDP, 7,8 Prozent).