Erfurt - Zusammen mit drei Freunden bewarf der Junge am Mittwochabend die Fassade eines Wohnhauses mit Schneebällen, wie die Polizei mitteilte. Einer seiner Bälle, der mit Kieselsteinen versehen war, flog durch ein offenes Fenster und traf einen Computerbildschirm. Der 13-Jährige erntete dafür eine Anzeige wegen Sachbeschädigung.