Hirschberg - Der Junge habe eine Straße überqueren wollen und sei von dem Wagen frontal erfasst worden, teilte die Polizei mit. Ein Rettungshubschrauber flog den schwer verletzten Dreijährigen in eine Klinik. Die 49 Jahre alte Autofahrerin erlitt bei dem Unfall am Freitagnachmittag einen Schock. Die Ermittler wollen nun die genaue Unfallursache klären.