MISTELGAU. Die Therme Obernsees befindet sich in einer sehr schwierigen Lage. Besucherzahlen und Umsätze halbiert und die Aussichten für 2021 sind völlig unklar. Dennoch bleibt es bei den millionenschweren Investitionen. Um das Bad fit für die Zukunft zu machen. Und das darf ruhig noch etwas mehr kosten.