Thema: Deutschkenntnisse Verbaler Aktionismus

Zum Leserbrief „Die Landessprache sollte so früh wie möglich erlernt werden“, von Klaus Dieter Weigel, Kurier vom 12. August, und zum Artikel „Kein Deutsch, keine Schule“, Kurier vom 6. August.

Zu dem Inhalt des Leserbriefes von Herrn Weigel und dessen anscheinender Politikverdrossenheit möchte ich mich nicht weiter äußern.

Aber aufgrund meiner langjährigen Tätigkeit bei der sprachlichen Förderung von Kindern in Kindertagesstätten und Schülern in Grund- und Mittelschulen kann ich seine Meinung kein bisschen teilen.

Eine kleine Anmerkung möchte ich noch anbringen: Vor den Konjunktionen und, oder und sowie wird im Satz laut Duden auf das Komma verzichtet ...
 

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading