Zum Leserbrief „Zum Wohl der Gemeinde?“, von Wolfgang Haida, Kurier vom 6. November.