Süßes im Visier Diebe klauen haufenweise Schokolade

red
Symbolbild. Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Monika Skolimowska

Auf frischer Tat ertappte ein couragierter Bürger einen 24-jährigen Ladendieb. Zwei weitere Langfinger wurden ebenfalls festgenommen. Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen übernommen.

Gefrees - Am Donnerstagabend gegen 18 Uhr beobachtete ein Kunde des Supermarktes in der Bayreuther Straße in Gefrees den Diebstahl. Der mutige Klient stellte den 24-jährigen Mann, als er versuchte, Waren im Wert von knapp 1000 Euro zu entwenden, und hielt ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest, heißt es im Polizeibericht.

Nachdem der Verdacht bestand, dass es sich um eine Gruppe von Tätern handeln könnte, kam eine zivile Einsatzstreife hinzu. Es dauerte nicht lange, und ein Auto mit einem 24-jährigen Fahrer und einem 25-jährigen Insassen fuhr auf den Parkplatz des nebenstehenden Verbrauchermarktes vor.

Die Beamten kontrollierten das Fahrzeug und entdeckten dabei Diebesgut, überwiegend Schokolade, in einem mittleren dreistelligen Bereich. Sie stellten die Beute sicher und nahmen die beiden Männer ebenfalls fest.

Die Männer müssen sich nun wegen Diebstahls und versuchten Diebstahls strafrechtlich verantworten.

 

Bilder