Atemschutzmasken sind in Zeiten von Corona so gefragt wie nie. Die begehrten Produkte haben nun Streit zwischen einer oberfränkischen Firma und dem Gesundheitsministerium ausgelöst. Wie konnte das passieren?