Wie die Polizei vor Ort mitteilte, handelt es sich um einen 79-jährigen Mann, der vor zwei Tagen in Bayreuth als vermisst gemeldet wurde. Wie der Mann mitten auf die Bahnstrecke gelangte und zu den Hintergründen der Todesursache liegen noch keine Informationen vor. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Mittlerweile konnte der Zugverkehr wieder aufgenommen werden.