Stadtsteinach Kinder suchen neuen Rodelhang

Klaus Klaschka
Was gibt es für ein Kind Schöneres, als dick eingepackt auf einem Schlitten den Hang hinunter zu rutschen? Foto: /Annette Riedl

Seit auf dem Rodelhang in Stadtsteinach gebaut wird, ist es nichts mehr mit Schlittenfahren. Deshalb suchen die Kleinen nach einem neuen Platz zum Austoben. Haben Sie einen Geheimtipp in der Region?

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Der Rodelhang gegenüber dem Eingang zum städtischen Friedhof in Stadtsteinach war beliebt und immer gut besucht. Seit vergangenem Jahr wird dort aber ein energetisch innovatives Mehrfamilienhaus gebaut.

Ein Ersatz für die Kinder ist in unmittelbarer Stadtnähe bisher noch nicht gefunden, bedauert CSU-Stadtrat Tobias Schöffel. Wer eine Idee hat oder eine geeignete abschüssige Fläche im Winter zur Verfügung stellen kann, kann sich beim Jugendsprecher per Mail an privat@tobias-schoeffel.de wenden.

Oder haben Sie vielleicht einen Geheimtipp? Verraten Sie ihn uns! Nehmen Sie dazu an unserer Umfrage unter www.frankenpost.de teil. Dazu einfach mit dem Smartphone den QR-Code scannen.

Bilder