Stadt Bayreuth Neue Bereiche für Maskenpflicht und Alkoholverbot

Hier gelten noch Maskenpflicht und Alkoholverbot. Foto: Stadt Bayreuth

Die Stadt Bayreuth hat die zentralen Begegnungsflächen, also stark frequentierte öffentliche Straßen und Plätze, in beziehungsweise auf denen in Zeiten der Corona-Pandemie eine Maskenpflicht und ein generelles Verbot für den Konsum von Alkohol gilt, neu bewertet und festgelegt.

Bayreuth – Wie die Stadt Bayreuth mitteilte, entfallen Maskenpflicht und Alkoholkonsumverbot ab sofort für folgende Straßen und Plätze:

•    Annecyplatz
•    Badstraße
•    Bahnhofstraße
•    Bahnhofsvorplatz
•    Kirchplatz

Maskenpflicht und Alkoholkonsumverbot gelten hingegen weiterhin für folgende Straßen und Plätze:

•    Am Mühltürlein
•    Am Sendelbach
•    Fußgängerzone Maximilianstraße
•    Hohenzollernring
•    Kanalstraße
•    Kanzleistraße
•    La-Spezia-Platz
•    Ludwigstraße
•    Luitpoldplatz
•    Opernplatz
•    Opernstraße
•    Prager Platz
•    Richard-Wagner-Straße
•    Schlossberglein
•    Schulstraße
•    Sophienstraße
•    Sternplatz
•    Von-Römer-Straße
•    Zentrale Omnibus-Haltestelle (ZOH)

 

Bilder