Trotz einer bislang witterungsbedingt sehr holprigen Vorbereitung überzeugt Fußball-Drittligist SpVgg Bayreuth mit einem 0:0 beim österreichischen Spitzenklub Linzer ASK. Mit etwas Abschlussglück wäre sogar ein Sieg möglich gewesen.