Die Judoka haben es in der ­Corona-Zwangspause doppelt­ schwer: Die Hallen bleiben wohl noch lange geschlossen und Kämpfe bleiben länger untersagt. Wie geht der JC Münchberg­ ­damit um?