Spiegel abgetreten Randale in Pegnitz

Symbolbild. Foto: dpa

Den Außenspiegel eines geparkten Autos hat in der Nacht von Freitag auf Samstag ein bislang noch unbekannter junger Mann in Pegnitz abgetreten.

Pegnitz - Hierdurch entstand ein Schaden in Höhe von 500 Euro, berichtete die Polizei am Dienstag.  Das Auto stand in der Alten Poststraße, im Bereich des neuen Friedhofes. Laut Zeugenhinweis war der junge Mann in Begleitung von zwei jungen Frauen.

Wer Beobachtungen zur genannten Gruppierung machen kann, insbesondere gegen 22 Uhr, möge sich mit sachdienlichen Hinweisen an die Polizeiinspektion Pegnitz wenden. Telefon 09241-99060

 

Bilder