Endspurt beim Fachmarktzentrum in der Justus-Liebig-Straße: Die Gebäude sind fertig, der Innenausbau beginnt – am 28. Juli sollen alle Märkte dort eröffnen. Sorgen bereitet Patrick Schneider, dessen Familienunternehmen den größten Part dort, das E-Center, betreiben wird, die Verkehrsanbindung: Denn die Justus-Liebig-Straße wird bei Ende August gesperrt bleiben.