Speichersdorf Autoknacker scheitert an BMW

Symbolbild. Foto: dpa

Nicht weit gekommen ist ein Autoknacker in Speichersdorf. Der angerichtete Schaden ist dennoch nicht unerheblich.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Ein versuchter Pkw-Aufbruch wurde der PI Bayreuth-Land am Freitag gemeldet. Dabei hatte ein bislang unbekannter Täter versucht, in das Innere des Fahrzeuges zu gelangen. Hierfür sollte eine Fahrzeugscheibe gewaltsam nach unten geschoben werden.

Das Fahrzeug, ein BMW Z4, war durch den Eigentümer zwischen 17 Uhr und  21 Uhr am Unteren Markt in Speichersdorf abgestellt worden. 

Durch die Tat entstand ein Sachschaden von ca. 1000 Euro.

Die PI Bayreuth-Land bittet um Hinweise aus der Bevölkerung unter der Rufnummer 0921/506-2230.
 

Autor

Bilder