BAYREUTH/PEGNITZ. Trotz aller Corona-Widrigkeiten: 119 Schülerinnen und Schüler aus Stadt und Landkreis Bayreuth haben im vergangenen Schuljahr ein freiwilliges soziales Schuljahr (FSSJ) absolviert. Und obwohl schon wieder heftig über Schulschließungen diskutiert wird, wollen sich auch in diesem Jahr Jugendliche nicht davon abbringen lassen, anderen Menschen ehrenamtlich zu helfen.