Flanieren, Plauschen, Tanzen, Chillen, beste Stimmung – und auch mal länger in der Schlange stehen: Das nach den Corona-Problemen reanimierte Bayreuther Sommernachtsfest in der Eremitage am Samstag (30. Juli) erntete unter dem Strich viel Lob für neues Konzept.