BAYREUTH. Bislang war die aktuelle Ausstellung im Iwalewahaus nur virtuell zugänglich. Seit einigen Tagen können Besucher das "Sommerlabor" nun im realen Leben betreten. Fünf kuratorische Projekte laden ein zu einem Streifzug durch die Kunst Afrikas.