BAYREUTH.  Offenbar hat man die Schockstarre schnell überwunden. Bereits wenige Tage nach der Absage der Bayreuther Festspiele 2020 verschickte die Bayreuth Marketing & Tourismus-GmbH (BMTG) eine Pressemitteilung mit dem Titel „Bayreuth wird klingen: Viele neue musikalische Festivitäten im Sommer 2020 geplant“.