EISHOCKEY. Welch eine beeindruckende Serie der Bayreuth Tigers. Ob am Freitag gegen Spitzenreiter Kassel oder am Sonntag beim Vorletzten EV Landshut – die Mannschaft von Trainer Petri Kujala gleitet durch die DEL2 wie das heiße Messer durch die kalte Butter. Das hochverdiente 3:1 (1:0, 1:1, 1:0) beim Aufsteiger war bereits der sechste Erfolg der Tigers nacheinander.