BAD BERNECK. Die einen hoffen, dass mit der neuen Verkehrsführung auf der A 9 an der Lanzendorfer Brücke das Schlimmste überstanden ist. Die anderen fürchten, dass Bad Berneck wieder unter die Räder des Schwerlastverkehrs kommen könnte. Über einen Missstand, zu dem es von Rechts wegen nie hätte kommen dürfen.