Schwer verletzt Frau verliert auf schneebedeckter Fahrbahn die Kontrolle

Redaktion
 Foto: dpa

Eine 42-Jahre alte Frau verlor am Freitagnachmittag auf schneebedeckter Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam ins Schleudern. Sie wurde schwer verletzt.

Kirchleus - Der Pkw schleuderte kurz vor dem Kulmbacher Gemeindeteil Kirchleus quer über die Fahrbahn und prallte im Straßengraben mit der Beifahrerseite gegen einen Baum. Die Fahrerin wurde durch den Anstoß schwer verletzt und wurde nach der Bergung durch die Feuerwehr ins Klinikum gebracht.

B85 zeitweise komplett gesperrt

Der Pkw, ein älterer VW Lupo, wird als wirtschaftlicher Totalschaden beschrieben. Die B85 bei Kirchleus war für die Zeit der Bergung kurzfristig komplett gesperrt.  

 

Bilder