Schwarzenhammer Nach Nachbarschaftsstreit Kleber im Türschloss

In Schwarzenhammer hat ein Saboteur eine Wohnungstür unbrauchbar gemacht. Foto: fotoart-af.de

Und plötzlich ist die Eingangstür unbrauchbar: Womöglich mit Sekundenkleber hat ein Unbekannter oder eine Unbekannte im Thiersteiner Ortsteil Schwarzenhammer für Unmut gesorgt.

Schwarzenhammer - In einem Anwesen im Thiersteiner Ortsteil Schwarzenhammer ist es zu Problemen unter den Hausbewohnern gekommen. Der Konflikt mündete nun darin, dass ein bislang unbekannter Täter oder einer Täterin das Schloss einer Wohnungstüre mit Kleber unbrauchbar gemacht hat. Der Tatzeitraum liegt zwischen dem 1. und 18. Februar. Die Polizeiinspektion Marktredwitz hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise entgegen. Der entstandene Sachschaden wird mit zirka 100 Euro beziffert.

 

Bilder