BASKETBALL. Es hat gerade einmal drei Tage gedauert: Bundesligist Medi Bayreuth ist auf der Suche nach einem Ersatz für Center Andreas Seiferth fündig geworden. Am Dienstag vermeldete der Verein den mehrmonatigen Ausfall des 30-Jährigen aufgrund einer Schulterverletzung, am Freitag präsentierten die Medi-Verantwortlichen schon einen Ersatz: Justin Raffington kommt vom Bundesliga-Aufsteiger Hamburg Towers und erhält einen Vertrag für vier Monate.