Schmier-Attacke Fenster des AfD-Bürgerbüros betroffen

Foto: Bayern-Reporter

BAYREUTH. Mit Graffiti beschmierten derzeit noch Unbekannte in der Nacht zum Dienstag das Fenster des AfD-Bürgerbüros im Stadtgebiet. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt und sucht Zeugen.

Im Zeitraum von Montag, 17 Uhr, bis Dienstag, gegen 8 Uhr, besprühten die unbekannten Täter das Fenster des politischen Bürgerbüros in der Friedrichstraße mit silberner Farbe. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 300 Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 entgegen.

 

1 Kommentar

Kommentieren

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading