THURNAU. Noch sind im künftigen Institut für Fränkische Landesgeschichte die Handwerker zugange. Der Umzug in den Nordflügel des Thurnauer Schlosses steht kurz bevor: Im Oktober sollen die Bauarbeiten beendet sein.