Es wird das Duell der Scharfschützen: Medi Bayreuth, in der laufenden Bundesligasaison das zweitbeste Team von der Dreierlinie (38,5 Prozent), empfängt am Mittwoch um 19 Uhr die BG Göttingen (40,7). Sofern die wegen des Qualifikationsturniers zum Europe Cup in Krasnojarsk schon einmal verschobene Partie diesmal auch wirklich ausgetragen werden kann.