Saison-Einzelkritik Nicht alles im Medi-Team war enttäuschend

Florian Kirchner
Drei denkbare Optionen für die ProA: Mladen Drijencic (links) als erfahrener Trainer, Bastian Doreth (Mitte) als Leitfigur und Sympathieträger auf und neben dem Feld, Nat Diallo (rechts) als junger Center mit Entwicklungspotenzial und Aussicht auf viel Einsatzzeit. Foto: Imago/G. Santemiz

So groß die Enttäuschung über den Abstieg aus der Basketball-Bundesliga sein mag: Unsere Saison-Einzelkritik von Medi Bayreuth zeigt, dass es im Kader einige Akteure gibt, die beim Neuaufbau in der 2. Liga hilfreich sein können.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Anzeige

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle K+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder