Der ehemalige Bayreuther Trainer Timo Rost bleibt bei Drittliga-Schlusslicht Erzgebirge Aue im Amt, muss im nächsten Spiel beim TSV 1860 München aber liefern.