Rausverkauf Der letzte Tag im Real-Markt

Barbara Struller und

Die Textilabteilung ist wie leer gefegt, in den Kühlregalen stehen hier und da noch ein paar Milchprodukte: Und obwohl es so aussieht als ob es am letzten Öffnungstag im Real-Markt kaum noch etwas zu holen gäbe, rattern Dutzende Einkäufer mit ihren Wägen durch den Markt, um doch noch das allerletzte Schnäppchen abzugreifen. Die Stimmung bei den Mitarbeitern ist unterschiedlich. Einige wissen schon genau, was sie nach der Schließung des Real-Markts machen werden, bei anderen ist diese Frage noch offen.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle K+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Autor

Bilder